Beim Siebdruck auf Werbemittel kommen im Gegensatz zum Textildruck sehr feine Siebe zum Einsatz. Mit Hilfe eines Filmes ( in den ganz neuen Zeiten auch schon mit Lasertechnik ) wird ein Negativmotiv im Sieb hergestellt, wodurch die Farbe dann auf das Werbemittel gebracht wird.

Siebdruck funktioniert aber NUR auf gerade nicht gewölbte Artikel. 

Es können die verschiedensten Materialien bedruckt werden. Dabei kommt es auf die Auswahl der Farbzusammensetung an. Auch mehrfarbige Motive können hier umgesetzt werden.

   
© Logo-Tex e. K. 2018

Öffnungszeiten